Die Sonderbeilage Berufsausbildung und Studium

Unsere Beilage rund um Ausbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen mit dem Studium: Platzieren Sie Ihre Stellenanzeige in einem hochwertigen, spezifischen Sonderthemen-Umfeld. Werben Sie gezielt in der Region um neue Fachkräfte für Ihr Unternehmen.

  • Reichweite

    • mehr als 220.000 Leser
    • Kieler Nachrichten Gesamtausgabe
      Auflage: ca. 91.000 Exemplare
    • Kieler Nachrichten ePaper
      Auflage: ca. 10.000 Exemplare
    • KN-Jobs.de
      Seitenaufrufe: ca. 200.000 pro Monat
    • KN-Online.de – „Beilagen-Tool“ der Startseite
      Seitenaufrufe: ca. 1.600.000 pro Monat
  • Zielgruppe

    • Schüler
    • Studenten
    • Berufsinteressierte
    • Karriere-Suchende
    • Eltern von Schülern
  • Stärke

    • Hochwertiges Umfeld für Ihre Stellenanzeige
    • Zusätzliche, digitale Online-Präsenz auf KN-Online.de + KN-Jobs.de
    • Regionale Reichweite für eigene Print-Werbung

Thematisch relevantes Umfeld für Ihr Recruiting

Unsere Sonderbeilage „Berufsausbildung und Studium“ erscheint zweimal im Jahr als Sonderbeilage der Kieler Nachrichten und Segeberger Zeitung. Die Karrierechancen durch eine Ausbildung oder ein Studium stehen im Zentrum dieser umfangreichen Sonderveröffentlichung. Wir unterstützen junge Menschen bei den ersten Schritten in ihr Berufsleben mit einem Überblick über unterschiedliche Ausbildungswege und Berufsbilder. Nutzen Sie das thematisch relevante Umfeld für Ihre gezielte Werbebotschaft.

Einmal im Jahr bieten wir mit „Berufsausbildung und Studium – last minute“ integrierte Sonderseiten in der Gesamtausgabe der Kieler Nachrichten an. Diese etwas schlankere Version der Beilage richtet sich an Unternehmen und Ausbildungssuchende, die noch kurzfristig nach einem Ausbildungsplatz bzw. Auszubildenden suchen. Auch hier findet Ihre Stellenanzeige ein attraktives Werbeumfeld.

Werben in der Sonderbeilage „Berufsausbildung und Studium“

Schalten Sie Ihre Stellenanzeige gezielt in Kiel und Umgebung. Senken Sie Ihre Streuverluste durch passgenaue Ausspielung Ihrer Werbebotschaft an eine relevante Zielgruppe: Junge Menschen (und deren Eltern) beim Start in Ihre Karriere. Ihre Printanzeige gestalten Sie ganz nach den Erfordernissen Ihrer Recruiting-Kampagne.

Für noch mehr Werbeerfolg: Kombinieren Sie Ihre Stellenanzeige in der Beilage „Berufsausbildung und Studium“ mit unserem neuen Arbeitgeber-Journal „Top-Arbeitgeber“. Sprechen sie uns gerne an!

Eckdaten der Anzeigensonderveröffentlichung „Berufsausbildung und Studium“

Ihre Stellenanzeige auf dem größten Job-Portal der Region: Ihre Stellenanzeige in Print wird automatisch auf unserem Stellenportal KN Jobs online verlängert. Zusätzliche digitale Reichweite erhält Ihre Werbebotschaft auch auf kn-online.de. Die Sonderbeilage erscheint in unserem Beilagentool auf der Startseite unseres Nachrichtenportal. Im Verbund mit der starken Printauflage der Gesamtausgabe der Kieler Nachrichten und unseres ePapers erreicht Ihre Stellenanzeige weite Teile der Region.

Verbreitungsgebiet im Detail:

  • Kieler Nachrichten Gesamtausgabe (Auflage: ca. 91.000 Exemplare)
  • Kieler Nachrichten ePaper-Ausgabe (Auflage: ca. 12.000 Exemplare)
  • KN Jobs (Laufzeit: 30 Tage)
  • Beilagentool auf kn-online.de (Laufzeit: 10 Tage)

Erscheinungstermine 2020

22.02.2020
06.06.2020 (als integrierte Sonderseiten)
29.08.2020

Anzeigenschluss: jeweils 11 Werktage vor ET

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Unternehmens-Anschrift

Für welches Thema interessieren Sie sich?

Anschrift

Kieler Zeitung Verlags- und Druckerei KG-GmbH & Co.
Fleethörn 1/7
24103 Kiel

E-Mail Adresse

werbung@kieler-nachrichten.de